Warum DU in 7 Jahren MILLIONÄR sein kannst | Das größte GEHEIMNIS von Erfolg ist…

Warum DU in 7 Jahren MILLIONÄR sein kannst | Das größte GEHEIMNIS von Erfolg ist…

In diesem Video verrate ich Dir das größte Geheimnis für Erfolg. Außerdem siehst Du, wie es möglich ist in NUR 7 Jahren MILLIONÄR zu werden. Und Du erfährst den größten Fehler auf den Weg zu Deiner 1. Million.

Viel Spaß mit dem Video!

▶▶ Gefällt Dir das Video? ◀ ◀ Dann freue ich mich über einen Daumen nach oben, einen Kommentar und wenn Du es an Menschen weiterleitest, denen es auch helfen kann.

____

► Kanal ABONNIEREN:

► Du willst Wohlstand aufbauen? Starte Jetzt meinen GRATIS Online-Coaching-Kurs und mach Dich finanziell frei:

In den Videos erfährst Du
1. Erfahre die geheime Geschichte des Geldes
2. Warum Menschen mit Geld scheitern
3. Wie Du die Geld-Lücke schließen kannst und
4. Wie Du wahren Wohlstand aufbaust!

► Du willst bei meinen Seminaren LIVE dabei sein? Tickets findest Du hier:

____

ÜBER BODO SCHÄFER – LEBE DEINEN TRAUM! BODO SCHÄFER ist weltweit DER Finanz-Coach. Er sieht es als seine Mission und große Leidenschaft an, anderen Menschen den Weg zur finanziellen Freiheit zu ermöglichen – und das schon seit über 20 Jahren!

____

➤ Folge mir auch hier…
FACEBOOK: INSTAGRAM:
WEBSEITE:

https://www.youtube-nocookie.com/watch?v=3JUYO-Gw-IA

49 Kommentare

  1. Hey Leute Ich bin: Herbert Wolf!
    Ich Zeige euch, in nur 3 Schritten, wie Ihr reich werdet!

    1. Verkauft Online Kurse etc. über euer angebliches Fachwissen mit dem Umgang mit Geld. (Fake Bewertungen nicht vergessen!)

    2. Ladet die nun diese Leute zu euren Seminaren, ohne wirklichen Inhalt, oder jemals konkret zu werden ein. Ein paar Flipcharts mit Diagrammen, werden es schon richten! (Prozente im online Shop noch erwähnen!)

    3. Buch schreiben und verkaufen!
    Vorgang nach Belieben wiederholen!

    • Trifft den Nagel auf den Kopf……
      Der Typ erinnert mich an das Oracle von Delphi….. er plappert und plappert und sagt nix was dir was bringt.
      Ich fasse mal kurz zusammen was er sagt:
      Glaubst du das du es schaffst dann schaffst du es…..
      Errinnert an das Buch : Secret… wünsch dir was vom Universum dann wird es passieren.

    • @Mr.Photographer: Diese Schäfers schießen wie die Pilze aus dem Boden auf youtube. Das nennt man Online-Marketing, die nur auf Dumme warten und sie auch finden: Zu jedem Lebensproblemchen finden sich „Berater“. Man sollte in Sachen Schäfer nie vergessen: Er war ein „Herr Kaiser“ von der Versicherung „Hamburg-Mannheimer“. Alleine solche Begriffe von Schäfer wie „Coach, Positionierung, Skalierung“ sind Worthülsen, die nichts Konkretes bedeuten.

    • Mr Unknewn es Geht nicht darum dir Tipps giebt was du machen Solls um reich zu werden den dan wäre jeder Millioner es geht um die einige Personen die keine Interesse über den Konsum haben zB ich hab kein Interesse an Autos Haus Kleider ich löschte einfach frei sein und dank im weis ich was ich machen muss um Erfolg zu haben um erlich zu sein das mit der Zeit Bombe ist öfters passiert und hab immer wieder die Kontrolle verloren ich hab alles ausgegeben aber nicht für mich sondern für Familie und freunde und fange wieder von neu an immer das selbe eins hab ich das weis ich arbeite gern ich gebe nicht auf und ich hoffe in 7jahrr hab ich die Million und mache ein Interview und mein Fehler ich sag nie wieder kein zeit viel Stress und immer plus starten und dan neutral Zeit gebrauchen ich bleibe liebe in plus Zeit

    • +mohamed hannan aber wo ist denn bitte der Fehler darin, Geld für Freunde und Familie auszugeben?! Hat man das Geld mittlerweile wirklich um des Geldes Willen?

  2. Herr Schäfer, ich bewundere Sie! Ich bewundere allerdings weniger Ihre „Tipps“ und „Erfolgsgeheimnisse“, die Sie in Ihren Videos, Seminaren und Büchern vermarkten und verkaufen. Diese haben meiner Ansicht nach keine brauchbaren Inhalte. Was ich wirklich an Ihnen mag, ist Ihr Unternehmergeist und Ihr eigentliches Erfolgsgeheimnis. Dieses geben Sie nicht wörtlich preis und trotzdem offenbaren Sie es mit jedem Satz – zumindest mir! Durch Sie wurde mir nur noch einmal mehr klar, dass „Werte“ (die Sie mit Erfolg verkaufen) auch imaginärer Natur sein können.
    Sie suggerieren Ihren Zuschauern (nennen wir sie fortan „Kunden“ oder noch besser „Konsumenten“), dass diesen durch den Kauf, den Konsum Ihrer Produkte und den Glauben an diese (also den Glauben an Ihre Sätze) ein Mehrwert gestiftet wird. Und diesen Mehrwert möchte ich Ihren „Produkten“ gar nicht absprechen. Nur ist das Bedürfnis, das sie befriedigen nicht das, was sie zu befriedigen vorgeben. Nämlich nicht das Bedürfnis der Menschen, erfolgreich zu sein oder zu werden (wie Sie als Verkäufer behaupten) sondern das innere Bedürfnis der Menschen nach Hilfestellung. Sie haben erkannt, dass Ihre Kunden bereit sind, in ihren persönlichen Erfolg zu investieren (sei es Zeit und/oder Geld). Und Sie geben vor, dieses Bedürfnis zu befriedigen. Der eigentliche Mehrwert, den Ihre Produkte stiften ist allerdings, dass das Bedürfnis nach Hilfestellung befriedigt wird – ohne konkret für Erfolg zu sorgen. Die Menschen fühlen sich von Ihnen inspiriert. Sie denken, dass Ihre Produkte sie erfolgreicher machen. Die Wahrheit ist aber, dass dies nicht der Fall ist. Denn Sie tragen mit Ihren Produkten nicht zum Erfolg der Menschen bei sondern nutzen deren Hilfslosigkeit aus, indem Sie sie in den Konsum Ihrer Produkte verstricken und dabei vorgeben, sie erfolgreicher zu machen. Und das offenbaren Sie permanent, weil Ihr Untersuchungsobjekt, das Sie den Menschen (Ihren Kunden) erklären nicht ökonomischen Ursprungs ist, sondern immer nur der Mensch selbst ist (genauer: Ihre Kunden selbst sind).

    • Jayx90 da merkt man doch das diese Menschen die daran nicht glauben einfach keine Ahnung haben es nicht wollen. Vielleicht sollte man einfach mal besser zu hören. Seminare sind zum lernen da. Aber das machen die meisten eh nicht naja egal. 🙂

    • HanbruderBananaBob
      Besser zu hören. Und mal drüber nachdenken. Natürlich sind das kunden, was ist daran falsch? Es geht darum wissen und Strategien zu vermitteln, aber wer sich so quer stellt kann das nicht sehn naja, am besten selbst ausprobieren

    • Ich kann nur reden aus persönlicher Erfahrung- es funktioniert tatsächlich. Ändere deine Einstellung zu Geld und du veränderst dein Leben

    • +Digital Nico Ab den justigen Moment werde ich meine Schreibkompetenz, auf ein kulturell angemessenes Standard, wie in der kontemporären Balletristik empor heben ; )

    • Erfolg wird daran gemessen, dass und vor allem wie dein tun gefragt ist. Wenn Du Werte schaffst kannst Du dich auch mit Essen Getränken und Schlafplätze bezahlen lassen. Darum geht es immer um Grundbedürfnisse. Damit du das hier lesen kannst, brauchst du Internet . Den Zugang dazu musst du dir erkaufen, dazu brauchst du Geld. Je mehr du davon hast desto mehr kannst du im Internet sein, kannst dir deine kleinen oder großen Träume erfüllen, wenn du sie erkaufen musst. Für viele Träume braucht man kein Geld, wenn du die erfüllst ist es genau so wertvoll.

      Der Herr Schäfer sagt nur, dass jeder seine Träume erfüllen könnte, wenn er es will.

  3. Hallo Herr Schäfer,
    ich bin zwar noch nicht erwachsen, finde aber ihre Videos interessant.
    Ich habe nämlich jetzt schon Interesse am Thema Geld, womit ich im meinem Umfeld (Familie & Freunde) alleine bin.
    Ein Tipp an alle Schüler, die noch nicht so viel Stress haben: Lernt in der Woche und macht regelmäßig Sport (hiermit ist Schulsport nicht gemeint), ich persönlich kann z.B. Schwimmen empfehlen. Am Wochenende könnt ihr euch privat fortbilden. Und noch ein Tipp: Ich finde einer der besten Investitionen ist die in sich selbst (durch z.B Bücher, nutzt aber auch kostenfreie Mittel wie z.B. Videos). Eigentlich wollte ich mich nur für ihre hilfreichen Videos bedanken:)

    • +Adriano Braga Vielen Dank, aber „Weiter so und du bist in wenigen Jahren einer der jüngsten Millionäre ;D „, glaube ich nicht, mein Ziel ist es mit 35 Millionär zu sein ;), da ich Medizin oder Jura studieren möchte & meine eigene Praxis/Kanzlei aufmachen möchte. Aber trotzdem vielen Dank für die Motivation;)

    • Johannes Marotzki damit schaffst du es nicht mit 35 Millionär zu sein, du kannst höchstens mit 35 Deine eigene Praxis/Kanzlei eröffnen weil du dann erst genug Erfahrung gesammelt hast. Um das zu erreichen was du machen möchtest musst du als Unternehmer tätig werden und egal was immer besser machen als die Konkurrenz, wenn du das schaffst, dann könnte das was werden mit 35 Millionär 😉 ich zb bin mit meinen Anfang 40 gerade erst in der lage gewesen als Steuerberater mein eigenes Steuerberaterbüro zu eröffnen, Kundschaft läuft 20 Mitarbeiter, alles super, habe alles Geld was ich bis jz verdient habe zum Großteil gespart und bin Voraussichtlich mit Mitte 50 Millionär 😉

    • +Kilian Präst Ok, das kann gut sein, habe meinen Plan auch noch nicht so gut durchdacht, aber trotzdem vielen dank für den wertvollen Tipp

    • +Johannes Marotzki schau dir auch mal das Thema Edelmetalle an. Aber physische Werte. Gerade auch Silberbarren oder gängige Münzen sind interessant. Gold, Platin und Palladium. Auch die Gold Silber Ratio will beobachtet werden. Gerade ist Silber im Verhältnis zu Gold sehr günstig. Hanfaktien (CBD), oder Fonds von Dirk Müller, Kiribaum-Fond.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*